Zum Inhalt springen

Mit ‘Frauen’ getaggte Beiträge

16
Mrz
Maria Prieler-Woldan "Das Selbstverständliche tun"

Buch von Maria Prieler-Woldan „Das Selbstverständliche tun. Die Salzburger Bäuerin Maria Etzer und ihr verbotener Einsatz für Fremde im Nationalsozialismus“

Das Buch „Das Selbstverständliche tun“ handelt von der Salzburger Bergbäuerin Maria Etzer (1890-1960), die im Nationalsozialismus wegen „verbotenen Umgangs“ mit kriegsgefangenen Franzosen denunziert wurde, ins Zuchthaus kam und nach Kriegsende nicht in ihren Heimatort zurückkehren konnte.

Weiterlesen »
8
Mrz

Buch von Ida Raming, „55 Jahre Kampf für Frauenordination in der katholischen Kirche“

Eine Pionierin hält Rückschau: Personen – Dokumente – Ereignisse – Bewegungen

Weiterlesen »
%d Bloggern gefällt das: